zur Website der Reformierten Landeskirche Aargau

Pädagogisches Handeln
der Reformierten Landeskirche Aargau



Pädagogisches Handeln der Reformierten Landeskirche Aargau

Stritengässli 10
5001 Aarau

 

Telefon 062 838 09 60
Fax 062 838 00 29

 

info@ph-aargau.ch
www.ph-aargau.ch

Startseite   Fachstellen   Veranstaltungen   Kontakt

Eduqua-zertifiziert


Sitemap

Seite drucken

Seite weiterempfehlen




Suche:

 

Starthilfe Kinder- und Jugendarbeit

1. Grundsatz
Die Starthilfe für Projekte der Kinder- und Jugendarbeit bezieht sich auf innovative Projekte der Kinder- und Jugendarbeit von reformierten Kirchgemeinden im Aargau. Diese Projekte weisen sich als vereinbar mit dem Konzept Pädagogisches Handeln der Reformierten Landeskirche Aargau aus. Pro Projekt können maximal Fr. 500 beantragt werden.

2. Kriterien für Beiträge
Folgende Kriterien sind zu beachten:
  • Das Projekt muss mehrteilig und nachhaltig angelegt sein.
  • Erforderlich ist ein Projektbeschrieb (Zielgruppe, Ziele, Inhalte, Verlauf, Budget).
  • Pro Legislatur und Kirchgemeinde kann nur ein Gesuch eingereicht werden.

3. Verfahren
Das Gesuch um Starthilfe (Formular) ist an das Sekretariat Pädagogisches Handeln zu richten. Die Auszahlung eines unterstützten Projekts erfolgt direkt an die Kirchgemeinde. Wer unterstützt wird, verpflichtet zu einer kurzen Auswertung des Projekts. Das Auswertungsergebnis wird via PH-Webseite auch anderen Kirchgemeinden zugänglich gemacht.

Reformierte Landeskirche Aargau
Sekretariat Pädagogisches Handeln
Stritengässli 10, 5001 Aarau
062 838 09 60
ph@ref-aargau.ch


Online-Formular
Gesuch um Starthilfe
Download PDF
Gesuch um Starthilfe

Beispiele unterstützter Projekte
(folgen in Kürze)